Zum Inhalt

Dein Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.
Hier Klicken zum weiter Einkaufen.

Bistorta affinis 'superba' - Schneckenknöterich

Bistorta affinis 'superba' - Schneckenknöterich

Größe (Höhe) 20/80 cm
Standort sonnig bis absonnig
Boden durchlässig bis gut durchlässig
Blütezeit V-VIII

Blütenfarbe

hellrosa, dicke walzenförmige Blütenstände, Rhizome bildend
Blütenform kronröhrig, klein, unscheinbar
Lebensbereich

vorwiegend Freiflächen mit Wildstaudencharakter auf frischem bis feuchtem Bodem an sonniger bis absonniger Stelle

Zusätzlich:

Gehölzrand auf frischem bis feuchtem Bodem an sonniger bis halbschattiger Stelle

Steinanlagen auf frischem bis feuchtem Bodem an sonniger bis absonniger Stelle

Geselligkeit
in größeren Gruppen von 10-20 Pflanzen, in größeren Kolonien, ausgesprochen flächig
Abstand
20-30 cm, 11-25 St./m²
Schnittpflanze ja
Schneckenfraß
Giftig

Insektenfreundlich
ja sehr
Winterhärte ja,  Z4 (-29 bis -34 °C)
Info / Pflegehinweis

bildet dichte Teppiche, bildet nach der Blüte ein Fruchtschmuck aus, ein Rückschnitt nach der Blüte bis zum oberen Blattschopf ist empfehlenswert

Hinter den Kulissen: Jungpflanze
Zillmer
Bei uns angekommen
Ende Februar
Getopft
09.03.21
Erde
Stender fein
Dünger
Osmocote Pro 5-6M
Freiland ab (vorher im ungeheiztem Folientunnel)
Juli